Nur starten allein bringt es nicht.

Aber das weißt du bestimmt selbst aus vergangenen Jahren, allein das wollen, der Wille bewegt gar nichts. Umsetzung und ins tun kommen ist die Zauberformel.

 

Ich weiß, dass hast du schon hundert mal gehört, denk dir nichts, ich auch. Du brauchst auch nicht glauben, dass ich immer alles sofort und ohne zögern umsetzte, auch ich habe Alltag, der mich manchmal gehörig aus dem Tritt bringt. Wichtig ist nur, wenn es mal wieder aus dem Ruder läuft oder wenn Zweifel, diese miesen kleinen Selbstzweifel auftauchen, wie du sie positiv nutzten, beziehungsweise mit ihnen umgehen lernst.

 

Was brauchst du für Träume verwirklichen und Ziele erreichen am dringendsten?

Eine gute Basis. Das heißt keinen unterbewussten Stress auf deine Ziele haben. Du kennst bestimmte folgenden Spruch:

 

Sei wie das Veilchen im Moose, bescheiden, sittsam und rein und nicht wie die stolze Rose, die immer bewundert sein will.

Du kannst dir hundertmal einreden ich möchte stolz auf mich sein, ich darf stolz auf mich sein, ich habe es verdient stolz auf mich zu sein. Dein Unterbewusstsein hat aber mächtig Stress damit, nee, nee, das kann schon sein, aber stolz ist nicht gut. Stolze Menschen sind Angeber, Wichtigtuer, wollen immer alles besser wissen. Bleibe lieber bescheiden, dann kommst du besser an, dann bist du beliebter.

 

Warst du schon einmal so richtig stolz auf dich? Wie sind andere dann mit dir umgegangen? Kann es sein das du eine auf den Deckel bekommen hast. Komm sei doch nicht so eingebildet. Das muss gar nicht präsent in der Gegenwart passiert sein, dass schleicht sich im laufe der Jahre ein. Hier und dort mal gehört und schon sitzt das unterbewusste Glaubensmuster und in  Zukunft wird es alles dazutun um dich vor einer weiteren unschönen Erfahrung zu schützen. Also schön klein und bescheiden bleiben, weil Stolz sein gibt echt Stress und Stress mag kein Mensch. 

 

Um diesen Stress geht es in meinem Workshop.

Das nimmst du mit.

  • Klarheit auf allen Ebenen. Körper - Geist - Seele. 
  • Deine dir wichtigsten Ziele und Werte.
  • Einen liebevollen, wertschätzenden Blick auf dich selbst. 
  • Übungen und Handgriffe aus der Kinesiologie, die dich klarer und fokussierter werden lassen.
  • Wir lösen Stress, Blockaden und einschränkende Denkmuster mit einer kinesiologischen Balance ab, damit du mit klaren Blick auf DEIN 2018 schauen kannst.
  • Wie du mit einfachen kinesiologischen Übungen auch in deinem Alltag in deiner Klarheit bleibst. 

Damit du es in deinem Alltag schaffst, deine Wünsche, Träume und dein Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. Damit deine Zweifel, Selbstzweifel, inneren Saboteure, Miesepeter nicht wieder Oberwasser gewinnen und dich am Ende des Jahres wieder da stehen lassen wo du am Anfang von letzten, vorletzten, möglicherweise schon vorvorletzten Jahr gestanden bist. 

 

Dein 2018

Der Workshop findet wann und wo statt?

 
Am 13.01.2018 im den neu eröffneten Räumen von alpen.work co.working GaPa.

Hindenburgstraße 30, 
82467 Garmisch-Partenkirchen. 

Von 15.00 Uhr -18.00 Uhr.
Die Teilnahmegebühr beträgt 45 €.  
 

Liebe herzliche Grüße

Deine Petra

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ps.: Du kannst mir auch vorab Fragen senden, die ich dir gerne unverbindlich beantworte :-)